Fehmarnbelt Days 2018 – Wir sind dabei!

Die Fehmarnbelt Days sind eine offene Plattform, um Ideen auszutauschen und neue Möglichkeiten für Zusammenarbeit und Wachstum in der Fehmarnbelt-Region zu diskutieren. Hierzu gehört auch die grenzüberschreitende Zusammenarbeit. Deshalb kann die Veranstaltung nicht ohne Interreg Deutschland-Danmark und andere Interreg-Programme stattfinden. Um vor allem Interreg als Förderinitiative voran zu treiben, werden wir uns mit drei anderen Interreg-Programmen an einem gemeinsamen Stand präsentieren.

Wir freuen uns auf zwei intensive Tage, die Networking, Diskussionen und Workshops mit dem Fokus auf grenzüberschreitenden Wachstum und Entwicklung bieten. Die Fehmarnbelt Days finden vom 28.-29. Mai in Malmø statt. Sie finden uns am Stand 19 – wir hoffen, dass wir Sie dort treffen.

Lesen Sie hier mehr über die Fehmarnbelt Days und das Programm.