loader image
Projekte > Access & Acceleration

Access & Acceleration

Fördersumme

1.744.047 €

Laufzeit

01.04.2019 – 31.03.2022

Leadpartner

Syddansk Universitet/ Mads Clausen Instituttet

Projektbeschreibung

Der demografische Wandel, sich ändernde Behandlungsbedarfe sowie steigende Kosten sind Herausforderungen, mit denen sowohl die deutsche als auch die dänische Gesundheitsbranche konfrontiert ist. Um diesen Herausforderungen zu begegnen und neue innovative Ideen, Technologien und Produkte im Gesundheitsbereich zu entwickeln, ist der kontinuierliche Austausch zwischen Unternehmen, Krankenhäusern und Forschungseinrichtungen von großer Bedeutung.

Traditionelle Innovationsprozesse führen heute nicht mehr automatisch zum Erfolg. Das Projekt „Access & Acceleration“ geht neue Wege und nutzt den zentralen Erfolgsfaktor für Innovationen: Eine starke Integration von Technologieanwendern, Unternehmen und Universitäten über alle Entwicklungsphasen hinweg.


Resultate

  • Nachhaltige Innovationsplattform zur laufenden Unterstützung von grenzüberschreitenden Innovationspartnerschaften
  • Unterstützung des grenzüberschreitenden Marktzugangs für Unternehmen der Gesundheitswirtschaft
  • Integration von Gesundheitsdienstleistern, Unternehmen und Hochschulen in der Grenzregion in Innovationsprozesse

Projektdetails

  • Priorität 1 - Innovation

    Stärkung von Forschung, technologischer Entwicklung und Innovation
  • Förderfähige Gesamtkosten des Projekts
    2.906.725 Euro

Projektname

Access & Acceleration

Downloads

  • Folgt bald…

Sie haben eine Projektidee?

Hier bekommen Sie mehr Informationen >