Termine/Veranstaltungen

Innovation in der Knochenheilung – BONE INNOVATION SUMMIT 2019

Wie sieht die Zukunft der Knochenheilung aus? Welche innovativen Verfahren werden derzeit entwickelt? Wie können Stammzellen zur Knochenheilung eingesetzt werden? Auf dem BONE INNOVATION SUMMIT 2019 treffen sich Kliniker, Wissenschaftler und Industrie, um Forschungsergebnisse auszutauschen und den Wissensaustausch sowie innovative Ideen zu fördern.

Organisiert wird die internationale Konferenz von den Interreg-Projekten BONEBANK und BFCC sowie dem vom Land Schleswig-Holstein finanzierten Northopedics Network. Alle drei Projekte befassen sich mit spezifischen Aspekten der Knochenheilung.

Der BONE INNOVATION SUMMIT 2019 findet am 13. und 14. Februar in den media docks in Lübeck statt. Mehr lesen.


Die Administration von Interreg Deutschland-Danmark lädt Prüfer/innen zu Qualifizierungsveranstaltungen ein

Um für ihre Kosten einen Zuschuss aus dem Programm zu erhalten, müssen Projekte bzw. die Projektpartner testierte Auszahlungsanträge einreichen. Grundlage dafür sind Prüfungen (sogenannte First-Level-Kontrolle) durch qualifizierte und unabhängige Prüfer/innen.

Wir bieten Prüfer/innen in diesem Zusammenhang zwei Qualifizierungsveranstaltungen an, die die spezifischen Anforderungen des Programms behandeln: Erfahren Sie mehr.


Mads Clausen Instituttet lädt zur Messe über die Zukunft von Digitalisierung und Automatisierung ein

Am 2. November zwischen 12-16 Uhr macht das Mads Clausen Institut im dänischen Sonderburg die Türen auf zur Messe mit Fokus auf Digitalisierung und Automatisierung. Mehr lesen.

InnoCan – Krebsforschung präsentiert erste Ergebnisse

Mit Krankenhäusern, Patienten, Unternehmen und Spezialisten in Dänemark und Deutschland arbeitet InnoCan daran, die Qualität der Krebsbehandlungen zu erhalten und zu verbessern. Mehr lesen.


KursKultur lädt zum deutsch-dänischen Theaterstück ein: Ein’ feste Burg – Så fast en borg

Anlässlich des 500jährigen Reformations-Jubiläums ist ein deutsch-dänisches Theaterstück entstanden, das jetzt in der Grenzregion auf Tournee geht. Im Mittelpunkt des Theaterstücks steht die Einführung der Reformation im Königreich Dänemark und im Herzogtum Schleswig in den Jahren 1533-36. Mehr.


Kommen Sie mit auf eine geführte Rad- oder Wandertour

Treffen Sie sich mit den Projektleitern von REACT (wird unter Natura vermarktet) und UNDINE II und kommen Sie mit auf eine geführte Rad- oder Wandertour in den umliegenden Hügeln, wenn Naturturisme I/S und Egebjerg Møllelauf zum Tag der offenen Tür im Egebjerg Mølle-Naturraum einladen. Mehr lesen


Treffen Sie das Team des Tourismusprojekts REACT

Das REACT-Projekt ist die größte Zusammenarbeit im Ostseeraum innerhalb des Tourismus, welches „Nordeuropas bestes Ressort für modernen aktiven Küstentourismus“ schaffen will. Die Destination Sønderjylland, welche Projektpartner im Projekt REACT ist, öffnet seine Türen am 21. September 2017 von 13:00 bis 15:00 Uhr in der Perlegade 50, 6400 Sønderborg (Sønderborg Touristinformation). Mehr lesen


Das deutsch-dänische Zentrum für Praxislernen (CPL)

Das CPL-Projekt beschäftigt sich mit dem in der Programmregion wachsendem Mangel an ausgebildeten Arbeitskräften. Am 21.09.2017 öffnen drei Projektpartner ihre Türen – kommen Sie vorbei, um mehr über das Projekt und die Ergebnisse der Zusammenarbeit zu erfahren. Mehr lesen.


Tag der offenen Tür bei FURGY CLEAN INNOVATION in Apenrade

Nachhaltige Energie ist ein brandheißes Thema. Das Projekt FURGY Clean Innovation hat zum Ziel die Entwicklung von Innovationsaktivitäten im Bereich Clean Energy zu fördern und die führende Position der Regionen innerhalb der nachhaltigen Energie und Energieeffektivität zu bewahren. Mehr erfahren


Auszeichnung für Unterwassererlebnisse – UNDINE II

Am 18. September wird UNDINE II als Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt ausgezeichnet und Umweltminister Dr. Robert Habeck wird dem Leadpartner des Projekts, dem BUND Landesverband Schleswig-Holstein, stellvertretend für alle Partner, Auszeichnung und Preis überreichen. Mehr lesen.


PROMETHEUS stärkt die Arzt-Patient-Beziehung

Vom 16.-23. September 2017 findet in Schleswig-Holsteins Landeshauptstadt die Digitale Kieler Woche statt, auf der Akteure aus allen Bereichen der Gesellschaft den digitalen Wandel und die Welt von morgen erlebbar machen. Mehr lesen.


Phänomen Knochenstammzellen: Das Projekt BONEBANK

Bürgerinnen und Bürger bekommen jetzt die Möglichkeiten, sich über Stammzellen und deren Verwendung in der Therapie zu informieren. Am 28-29. September können Sie die BONEBANK-Mitarbeiter treffen. Mehr lesen.


PANaMa bei der „Nacht der Wissenschaft“

PANaMa steht für „Perspektiven am Arbeitsmarkt mit Naturwissenschaften und Mathematik“. Der Fokus auf die naturwissenschaftlichen und technischen Fächer hängt gut mit den starken Branchen wie Energie und Lebensmittelindustrie in der Region zusammen. Mehr lesen.


‚Konferenz „Digitalisierung in der Bildung: Lernen in der digitalisierten Welt“

Die Projekte STaRforCE und Global Company Training, die in den Bereichen Arbeitsmarkt, Beschäftigung und Ausbildung aktiv sind, laden zur Konferenz „Digitalisierung in der Bildung: Lernen in der digitalisierten Welt“ ein. Diese findet am 19. September 2017 statt.

Weitere Informationen sowie das Konferenzprogramm finden Sie hier.


Biomasse-Workshop in Ribe

Kommen Sie zum Biomasse-Workshop und treffen Sie das LSBL2-Projekt. Ziel des Projektes ist es, die Biogasbranche wirtschaftlich, ökologisch und nachhaltig umweltfreundlich zu entwickeln. Weitere Informationen.