loader image

Film ab fĂĽr unsere Interreg-Filme

Videos haben die Eigenschaft, persönliche Geschichten und Emotionen als Bewegtbild zu transportieren.

Obwohl Videos und Filme uns schon lange begleiten, sind sie weiterhin ein aktuelles Mittel in der Kommunikation.

Wer sie nutzt, ist sichtbar und hat die Chance auf eine breite Reichweite, da Videos mit einem einfachen Klick viral gehen können. Videos und Filme sind also perfekt für die Kommunikation, auch in Kombination mit den sozialen Medien, um nach außen an die Öffentlichkeit zu gelangen.

Aus dem Grund setzen auch wir vermehrt auf professionelle Videos, um die spannenden Projekte vorzustellen und die konkreten Resultate der Interreg-Arbeit zu präsentieren. Neben dem Interreg-Imagefilm, der 2019 produziert wurde (hier nochmal ansehen), wurden dieses Jahr bereits drei weitere sogenannte Case-Filme gedreht. Jedes Video steigt in ein konkretes Projekt ein, um Ihnen den Mehrwert der grenzübergreifenden Interreg-Zusammenarbeit zu vermitteln.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Anschauen und Teilen 🙂

Für 2021 sind bereits zwei weitere Filme geplant, auf die Sie sich freuen können. Geplant ist ein Film zum Thema Kultur und unseren People-to-People Projekten („kultKIT“ und „KursKultur“). Darüber hinaus ist ein Abschlussfilm zu den Ergebnissen von „Interreg Deutschland-Danmark“ geplant, welcher auch den Übergang zum neuen Interreg-Programm einläuten soll.