loader image
Projekte > BoB

BoB

Netzwerkprojekt

BoB” ist ein Netzwerkprojekt.

Fördersumme

99.006 €

Projektlaufzeit

01.12.2020 – 30.11.2021

Leadpartner

Universität zu Lübeck

Projektbeschreibung

Im Rahmen des Interreg-Vorgängerprojektes „DDJ – Deutsch-dänische Jugend gestaltet Zukunft“ haben ca. 2.400 Schüler eigene Ideen für eine gemeinsame, grenzüberschreitende und nachhaltige Interreg-Region entwickelt und den Politikern der Region vorgestellt. Hieraus entstand die Idee für das Netzwerkprojekt „BoB – Best of Baltc“ – die Schüler haben mit ihren Ideen Anklang gefunden.

Das Projektziel des Netzwerkprojektes „BoB – Best of Baltic“ besteht nun darin, die Voraussetzungen zur Umsetzung einer zentralen Idee, die durch den deutsch-dänischen Schüleraustausch entstanden ist, zu schaffen. Konkret geht es um die Entwicklung eines grenzübergreifenden Nachhaltigkeits-Label „Best of Baltic“ (BoB), das an regionale Tourismusakteure vergeben werden soll. Letzteres erfolgt über eine BoB Jury, die zu 50 % von Schülern besetzt wird. Sie vergibt das BoB-Label nach regelmäßig angepassten Nachhaltigkeitskriterien (SDGs). Über das Label wird eine gemeinsame Identität in der deutsch-dänischen Interreg-Region geschaffen und der nachhaltige Tourismus gefördert. So soll BoB als Marke etabliert werden, an der schnell erkannt wird, ob Angebote nachhaltig sind.


Resultate / Ziele

  • Entwicklung einer Partnerstruktur und eines gemeinsamen Konzeptes zur Umsetzung des BoB-Ansatzes.
  • Das Partner-Netzwerk soll aus ca. 20 Mitgliedern (jeweils 10 aus DK und SH) bestehen (Vertreter regionaler, kommunaler und lokaler Tourismusorganisationen sowie Vertreter der Natur- und Umweltschutzeinrichtungen und Vertreter der Verbände der Tourismus-Akteure der Fehmarnbelt-Region).
  • Einbindung von ca. 100 regionalen Tourismus-Akteuren (jeweils 50 aus DK und SH) über Feedback-Runden in die Konzeptentwicklung
  • Vorbereitung eines Förderantrages für die neue -Förderperiode Interreg6A 2021-2027.
  • Steigerung der Nachhaltigkeit im maritimen Tourismus.

Projektdetails

  • Priorität 2.2 - Nachhaltige Entwicklung

    Erhaltung und den Schutz der Umwelt und Förderung der Ressourceneffizienz, Priorität 2.2: Verbesserte und gesteigerte Anzahl der grenzüberschreitenden Produkte im Bereich des nachhaltigen Kultur- und Naturtourismus
  • Förderfähige Gesamtkosten des Projekts
    132.008 Euro

Projektname

BoB – Best of Baltic

Downloads

  • Folgt bald

Sie haben eine Projektidee?

Hier bekommen Sie mehr Informationen >