loader image
Projekte > Deutsch-dänische Jugend gestaltet Zukunft

Deutsch-dänische Jugend gestaltet Zukunft

Fördersumme

745.686 €

Laufzeit

01.01.2017 – 30.06.2020

Leadpartner

Universität zu Lübeck – Institut für Neuro- und Bioinformatik

Projektbeschreibung

„Geschlossen aufgrund von Baumaßnahmen”. Das ist einer der üblichen Witze über Teenager, denen dies auf der Stirn geschrieben zu sein scheint. Lehrer und Teenageeltern wissen natürlich, dass man das nicht so verallgemeinern kann. Aber fest steht auch, dass man am besten mit einer Botschaft durchdringen kann, wenn die Verpackung auch interessant ist. Dies ist auch der Gedanken hinter dem Projekt „Deutsch-dänische Jugend gestaltet Zukunft“. Im Projekt sollen eine Reihe von Maßnahmen entwickelt werden, die dazu beitragen sollen, das interkulturelle Verständnis unter den Jugendlichen zu fördern und des Weiteren das Konzept von einem ressourcenleichten, guten Leben greifbarer zu gestalten.


Resultate

  • Die Schüler sollen sich an Projekttagen mit der Frage beschäftigen, wie die Programmregion zusammenwachsen kann und Wege zu einer nachhaltigen Lebensweise aufzeigen
  • Die ausgereiften Visionen sollen auf einer Reihe von Veranstaltungen öffentlich präsentiert werden, hierunter ein jährlicher Wettbewerb, zu dem auch Politiker eingeladen werden
  • Ziel: eine öffentliche Debatte über die Visionen und die damit verbundene Sichtbarkeit

Projektdetails

  • Priorität 4.1 - Funktionelle Zusammenarbeit

    Akteure über die Grenzen hinweg vernetzen, Priorität 4.1: Gesteigerte Kooperation und Koordination
  • Förderfähige Gesamtkosten des Projekts
    1.342.426 Euro

Projektname

Deutsch-dänische Jugend gestaltet Zukunft

Downloads

Sie haben eine Projektidee?

Für Akteure

Zu den Daten >