loader image
Projekte > Global Company Training

Global Company Training

Fördersumme

662.031 €

Laufzeit

01.09.2015 – 28.02.2019

Leadpartner

Global Company Training (GCT)

Projektbeschreibung

Es gibt Tage, die man nie vergisst. Für viele ist so ein Tag, wenn man nach vielen Jahren auf der Schulbank endlich ein Papier in der Hand hält, das den bestandenen Schulabschluss dokumentiert. Aber das Prüfungszeugnis ist nur ein Stück Papier. Die Gesellschaft verändert sich stetig und nur durch Weiterbildung ist es möglich, der Entwicklung zu folgen – dies ist besonders in einer internationalen Welt wichtig. Unternehmen haben Bedarf daran, dass Mitarbeiter ihre internationalen Kompetenzen bezüglich konkreter Marktmöglichkeiten weiterentwickeln. Aber die kleinen und mittelständischen Unternehmen in der Region haben nicht allzu großes Interesse an den gewöhnlichen Kursen und Ausbildungen, die angeboten werden. Die Lösung könnte lauten, dass die Schulen ihre Kurse und ihren Unterricht flexibler gestalten und genau das ist der Ausgangspunkt im Projekt Global Company Training.


Resultate

  • Neue Technologie, die es ermöglicht, vom Arbeitsplatz am Unterricht teilnehmen zu können
  • Digitale Plattform -Training und Ausbildung von jungen Studierenden und Mitarbeitern in Unternehmen trotz physischer Abstände, Sprache und Kultur
  • Auf diesem Weg kann das Projekt deutsche Unternehmenskultur in den dänischen Unterricht einbringen und umgekehrt.

Projektdetails

  • Priorität 3.2 - Arbeitsmarkt, Beschäftigung & Ausbildung

    Förderung von Beschäftigung und Mobilität der Arbeitskräfte, Priorität 3.2: Erweiterte Ausbildungsmöglichkeiten
  • Förderfähige Gesamtkosten des Projekts
    1.103.385 Euro

Sie haben eine Projektidee?

Für Akteure

Zu den Daten >