loader image
Projekte > Joint/ double degree

Joint/ double degree

Netvzwerkprojekt

Joint/ double degree” ist ein Netzwerkprojekt.

Fördersumme

92.320 €

Projektlaufzeit

01.12.2020 – 01.12.2021

Leadpartner

Roskilde Universität

Projektbeschreibung


Im Netzwerkprojekt „Joint or double Master’s Degree in Business Administration“ gehen die Roskilde Universität, Insitut für Sozialwissenschaften und Wirtschaft, und die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel, Institut für Betriebswirtschaftslehre, der Frage nach, wie ein gemeinsamer Masterstudiengang im Bereich der Wirtschaftswissenschaften etabliert werden kann.

„Joint/ double degree“ zielt darauf ab, eine Beschlussgrundlage für die Universitäten in Form eines Berichtes und dem Entwurf eines gemeinsamen Lehrplans für den Master zu entwickeln. Das Projekt möchte dabei den Arbeitsmarkt sowie potenzielle Studierende auf beiden Seiten der Grenze bei einer Voruntersuchung zur Ausarbeitung eines Lehrplans mit einbeziehen.


Resultate/ Ziele

  • In Zusammenarbeit zwischen der Roskilde Universität (RUC) und der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) soll ein Bericht und ein Prototyp einer Studienordnung für einen gemeinsamen oder doppelten Master in Business Administration erstellt werden. Der Bericht soll die Grundlage dafür bilden, dass die Universitäten (und Aufsichtsbehörden) Stellung zum Aufbau der Ausbildung beziehen. Der Bericht wird auch öffentlich zugänglich und für eine lokale und regionale politische Debatte relevant sein

Die Auswirkungen des Netzwerkprojekts können kurz-, mittel- und langfristig abgeschätzt werden, wenn ein gemeinsamer oder doppelter Master-Abschluss in Business Administration genehmigt wird:

  • Kurzfristig (= Abschluss des Netzwerkprojekts, Ende 2021): Universitäten (und Aufsichtsbehörden) entscheiden, ob ein gemeinsames oder duales Masterstudium eingerichtet wird.
  • Mittelfristig (2023-2025): Die ersten Studierenden werden im Sommer 2023 zum Programm zugelassen und schließen im Sommer 2025 ab.
  • Langfristig (2026-27): Die “Produktion” von Absolventen wird voraussichtlich 2026-27 ihren vollen Umfang erreichen.

Projektdetails

  • Priorität 3.2 - Arbeitsmarkt, Beschäftigung & Ausbildung

    Förderung von Beschäftigung und Mobilität der Arbeitskräfte, Priorität 3.2: Erweiterte Ausbildungsmöglichkeiten
  • Förderfähige Gesamtkosten des Projekts
    123.093 Euro

Projektname

Joint or double Degree Interreg Network Project: Graduate Program in Business Administration – RUC-CAU (Kiel)

Downloads

  • Folgt bald



Sie haben eine Projektidee?

Hier bekommen Sie mehr Informationen >